Locked History Actions

Projekte am Campus Adlershof

Das STaMPF

Das STaMPF (Ständiges Treffen aller Mathematisch-Naturwissenschaftlichen und Psychologie Fachschaften) ist ein regelmäßiges Treffen von und für Menschen, die sich am Campus Adlershof in verschiedenen Projekten engagieren (möchten). Unter dem Semester treffen sich alle Interessenten ein bis zweimal im Monat, tauschen sich über laufende Projekte aus und planen neue Aktionen. Das Treffen steht allen offen, den nächsten Termin erfahrt ihr am einfachsten über die Fachini.

SBZ "MoPs"

Das studentische Begegnungszentrum Motorenprüfstand, kurz "MoPs", liegt im Herzen des Campus und ist der Mittelpunkt des studentischen Lebens auf dem Campus. Hier gibt es fair gehandelten Kaffee, Tee, Brause, Bier, Schokoriegel und Kekse zu erschwinglichen Preisen. Im Sommer laden die Balkone und die Wiese davor zum Verweilen ein. Ausserdem finden jedes Semester Studierendenpartys am MoPs statt. Seit dem Sommersemester 2017 kann auch die "Röhre", ein großer Veranstaltungssaal am Studierendencafe genutzt werden. Weitere Informationen hier.

Hörsaalkino

Im Hörsaalkino werden jedes Semester aktuelle Blockbuster und ältere Filme gezeigt. Es findet jede Woche im kleinen Hörsaal (0'110) im Erwin-Schrödinger-Zentrum statt. Das aktuelle Programm findet ihr hier.

Studenten-Initiative Adlershof (StudIni)

Die StudIni ist ein 2014 gegründeter Verein mit dem Ziel, das Leben in Adlershof angenehmer und sozialer zu gestalten. Sie bieten eine Auswahl von Projekten und Events an. Es gibt wöchentliche Treffen um über aktuelle Themen zu diskutieren oder Events zu planen zu denen herzlich eingeladen wird. Weitere Informationen findet ihr hier.

Uni-Gardening

Seit Sommer 2018 besteht die Möglichkeit, auf dem Campus, direkt gegenüber des Physikinstituts, auf einer kleinen Fläche ein Beet zu mieten um dort in urbanem Umfeld zu gärtnern. In regelmäßigen Workcamps wird das Areal gepflegt und weiterentwickelt.